Deine Login-Daten konnten leider nicht bestätigt werden! Gibt es ein Problem?

Access City Award 2016

Die Landeshauptstadt Wiesbaden hat sich erfolgreich beim Access City Award 2016 bei der Europäischen Kommission – Beschäftigung, Soziales und Integration beworben. Mit diesem Preis werden seit rund 5 Jahren von der EU-Kommission beispielhafte Städte mit über 50.000 Einwohnern geehrt, die sich in besonderem Maß für die Barrierefreiheit einsetzen.

Wiesbaden hat den 2. Platz beim Access City Award 2016 belegt und gehört somit neben Kaposvar (Ungarn), Mailand (Italien), Toulouse (Frankreich) und Vaasa (Finnland) zu den Preisträgern aus 48 europäischen Bewerbern.

Die Preisverleihung hat am 8.12.2015 bei der EU-Kommission in Brüssel stattgefunden. Herr Bürgermeister Arno Goßmann hat stellvertretend für Oberbürgermeister Sven Gerich den Preis entgegengenommen.

Ein wesentlicher Bestandteil  der Bewerbung war der gemeinsam mit der Medienakademie Wiesbaden produzierte Imagefilm. Er stellt einen Teil  der vielfältigen Aktivitäten in gut 6 Minuten dar.

Wiesbaden barrierefrei

0 Kommentare zu dieser Meldung

Um einen Kommentar verfassen zu können, müssen Sie sich einloggen.

Ansprechpartner

Online-Redaktion