Deine Login-Daten konnten leider nicht bestätigt werden! Gibt es ein Problem?

Mit dem Bus zum Wiesbadener Ostermarkt

Der Wiesbadener Ostermarkt findet am Wochenende vom 11. bis 13. März statt. Die Besucher erwartet ein Einkaufserlebnis der besonderen Art: An mehr als 80 Ständen in der Fußgängerzone kann vom Freitag bis zum verkaufsoffenen Sonntag nach Herzenslust geshoppt werden. Ostergestecke und anderes österliches Kunsthandwerk bilden dabei einen der Angebotsschwerpunkte. Außerdem gibt es einen bunten Stoffmarkt, auf der großen Automobil-Ausstellung werden die neuesten 2016er-Modelle präsentiert und Live-Musik sorgt für den unterhaltsamen Rahmen.

ESWE Verkehr bietet im Zeitraum des Ostermarktes das praktische Veranstaltungsticket an. Dieses ist an den drei Markttagen in den Vorverkaufsstellen, an allen Fahrscheinautomaten sowie bei den Busfahrern erhältlich. Es kostet für Erwachsene 4,40 Euro (für Kinder: 2,70 Euro) und berechtigt zu einer Hin- und Rückfahrt mit dem Nahverkehr im gesamten Tarifgebiet 6500 (Wiesbaden, Mainz und Umland) am selben Betriebstag, also bis etwa 4:00 Uhr am nächsten Morgen bzw. bis zum Ende der letzten Nightliner-Fahrt.

Hinweis: Das Veranstaltungsticket muss bei der Hin- und auch bei der Rückfahrt im Entwertergerät abgestempelt werden; nur dann ist es gültig.

0 Kommentare zu dieser Meldung

Um einen Kommentar verfassen zu können, müssen Sie sich einloggen.

Ansprechpartner

Pressestelle