Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweis

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel INFOMOBIL 02-2021


§ 1 Veranstalterin und Teilnahmebedingungen

(1) Veranstalterin dieses Gewinnspiels ist die

ESWE Verkehrsgesellschaft mbH,

Gartenfeldstraße 18, 65189 Wiesbaden

(2) Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die nachfolgenden Teilnahmebedingungen.

 

§ 2 Teilnahmeberechtigung und -möglichkeit

(1) Teilnahmeberechtigt sind Personen, die bei der Teilnahme ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben und mindestens 18 Jahre alt sind.

(2) Jede E-Mail- oder Postadresse kann nur einmal teilnehmen. Der Absender und der Teilnehmer müssen dabei identisch sein. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, insbesondere seiner E-Mail- oder Postadresse, selbst verantwortlich. Zur Teilnahme am Gewinnspiel sind sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechend zu machen.

(3) Jede wahrheitswidrige Angabe hat unmittelbar, d. h. ohne dass es einer weiteren Erklärung bedarf, den Verlust der Teilnahmeberechtigung zur Folge.

(4) Die Teilnahme am Gewinnspiel kann per Post sowie online über das Teilnahmeformular auf der Gewinnspielseite www.eswe-verkehr.de/Gewinnspiel erfolgen.

Markieren Sie dafür die genannte Anzahl an Fehlern …

  • in Ihrer INFOMOBIL-Ausgabe auf der Gewinnspielseite im unteren Bild per Stift durch ankreuzen oder einkringeln. Tragen Sie Ihren Namen und Ihre Adressdaten ein, schneiden Sie das Foto samt Adressfeld aus, und senden Sie alles in einem frankierten Briefumschlag an: ESWE Verkehr, Redaktion INFOMOBIL, Gartenfeldstraße 18, 65189 Wiesbaden.
  • auf der Gewinnspielseite www.eswe-verkehr.de/Gewinnspiel Richtige Markierungen färben sich grün, falsch gesetzte Markierungen bleiben weiß und können durch erneuten Klick wieder entfernt werden. Sobald Sie alle Fehler gefunden haben, können Sie Ihre Gewinnspielteilnahme durch Eingabe Ihrer Kontaktdaten absenden.

(5) Die Auslosung findet nur unter den Teilnehmern statt, die sämtliche für die Teilnahme an dem Gewinnspiel notwendigen Eingabefelder vollständig, leserlich und verständlich ausgefüllt haben. Die Veranstalterin kann für technische Störungen (insbesondere Ausfälle des Telefonnetzes, des Netzwerks, der Elektronik oder der Computer) nicht verantwortlich gemacht werden.

 

§ 3 Ausschluss von der Teilnahme und Rechtsweg

(1) Mitarbeiter der ESWE Verkehrsgesellschaft mbH sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

(2) Ebenso ausgeschlossen sind Personen, die mit mehreren E-Mail-Adressen teilnehmen, Gewinnspielclubs, Gewinnspiel-Dienstleister sowie eine automatisierte Teilnahme über Gewinnspiel-Roboter.

(3) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

§ 4 Teilnahmeschluss, Einzelheiten der Teilnahme und Gewinn

(1) Teilnahmeschluss ist der 31. Juli 2021. Online-Einsendungen werden bis 23:59 Uhr berücksichtigt. Bei postalischen Einsendungen gilt das Datum des Poststempels.

(2) Die Teilnahme ist für den Teilnehmer kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen der Veranstalterin oder mit der Veranstalterin verbundener Unternehmen.

(3) Die Gewinner werden am 3. August 2021 ausgelost und per Post oder E-Mail benachrichtigt. Falls sich Gewinner nicht innerhalb von 21 Tagen bei der Veranstalterin melden, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.

 

(4) Als Gewinne werden

jeweils eines von drei „Monopoly Hessen“-Brettspielen

verlost.

(5) Die Gewinnübergabe erfolgt durch Abholung oder Übersendung.

(6) Der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt und ist nicht übertragbar.

 

§ 5 Abbruch des Gewinnspiels

(1) Die Veranstalterin behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder in Teilen (etwa für bestimmte Gewinne oder Sonderauslosungen) abzubrechen.

(2) Dies gilt insbesondere, wenn das Gewinnspiel nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen und/oder rechtlichen Gründen. Dies gilt auch bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels beeinflussen.

 

§ 6 Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Datenschutzhinweis

Die Teilnehmerdaten (Vorname, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) werden ausschließlich für die Abwicklung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Die Daten der Teilnehmer, die nicht zu den Gewinnern zählen, werden nach Beendigung des Gewinnspiels umgehend gelöscht. Die Daten der Gewinner werden nach Abwicklung der Gewinne, spätestens nach 30 Werktagen nach Teilnahmeschluss, gelöscht. Die personenbezogenen Daten der Gewinner, für die es steuerrechtliche oder gesetzliche Aufbewahrungspflichten gibt, werden nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen (maximal 10 Jahre) gelöscht. Sofern eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, wird die Verarbeitung auf diesen Zweck beschränkt. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Weitere Datenschutzhinweise auf: www.eswe-verkehr.de/datenschutz.