Deine Login-Daten konnten leider nicht bestätigt werden! Gibt es ein Problem?

Diese Umleitung wurde am 02.08.2019 um 12:35 Uhr archiviert.

Umleitung der Linie 4, N5 und E-Wagen in Wiesbaden

Aufgrund einer Fahrbahnsanierung in der Schönbergstraße kann die Haltestelle „Helmholzstraße“ in Richtung Stadt nicht bedient werden. Die Busse werden deshalb ab Donnerstag, 18. Juli 2019, ab ca. 9 Uhr wie folgt umgeleitet:

In Richtung Biebrich fahren die Busse von der Haltestelle „Polizeiakademie“ kommend,  rechts in die Kohlheckstraße zur Ersatzhaltestelle „Helmholtzstraße“,  weiter über die Kohlheckstraße zu den Haltestellen „Lorenz-Werthmann-Haus“  und „Langendellschlag“. Anschließend  fahren die Busse links  in die Panoramastraße, dem Straßenverlauf folgend bis zur Kreuzung Panoramastraße/ Schönbergstraße, biegen links in Schönbergstraße und fahren rechts in die Flachstraße. Weiter geht es auf dem normalen Fahrweg.

Busse der Linie 4, die am Langendellschlag starten, fahren über den normalen Fahrweg zur Haltestelle „Polizeiakademie“ und dann weiter über den oben genannten Umleitungsweg Richtung Innenstadt.

In Richtung Kohlheck verkehren die Busse auf dem normalen Fahrweg.

Weitere Informationen gibt es an Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter der Rufnummer (0611) 45022-450.

2 Kommentare zu dieser Meldung

Um einen Kommentar verfassen zu können, müssen Sie sich einloggen.

Ulrich D · 31.07.2019, 20:39 Uhr

Nur schade das am 29.07.19 um 22:30 der Bus vom langendelschlag die Haltestelle Kath. Kirche nicht anfuhr.

Fabian Lang · 01.08.2019, 09:27 Uhr

Hallo Ulrich D,

für die entstandenen Unannehmlichkeiten möchte ich zu allererst bei Dir um Entschuldigung bitten. Für Anfragen dieser Art bitte ich Dich dennoch zukünftig unsere Kontaktformular (https://www.eswe-verkehr.de/kontakt.html) zu nutzen.

Wir sind zuversichtlich, dass die Umleitung zeitnah deaktiviert und so wieder der reguläre Linienweg befahren wird.

Sonnige Grüße
Fabian Lang

Ansprechpartner

Nerobergbahn