Ansprechpartner

Die ESWE Verkehr Mobilitätszentrale von außen

Mobilitätszentrale

von ESWE Verkehr

Marktstraße 10
65183 Wiesbaden

Telefon: (0611) 450 22-450
Telefax: (0611) 450 22-850
E-Mail:

Diese Meldung wurde am 13.11.2023 um 08:30 Uhr archiviert.

Innenstadt-Nightliner mit neuem Linienweg: Anpassungen bei der Linie N13

Wiesbaden, 21.07.2023. Die Nightliner-Linie N13 von ESWE Verkehr ist eine wichtige Verbindung für alle Nachtschwärmer in Wiesbaden. Der Linienweg beginnt und endet jeweils am Hauptbahnhof und führt einmal zentral durch die Innenstadt. Damit erfüllen die Busse auch in den Nachtstunden eine wichtige Zu- und Abbringer-Funktion zur S-Bahn am Wiesbadener Hauptbahnhof.

Um die Fahrten für noch mehr Fahrgäste attraktiv zu machen, passt ESWE Verkehr ab Sonntag, den 23. Juli, den Linienweg an. Die Busse starten an der Bushaltestelle „Hauptbahnhof, Bussteig D” im Kaiser-Friedrich-Ring und fahren dann über die Moritzstraße und Rheinstraße runter zur Bahnhofstraße. Dort geht es nach links zum Dern’schen Gelände und weiter über die Friedrichstraße, Platz der Deutschen Einheit bis zum Michelsberg. Anschließend folgen die Busse dem Fahrweg der Linie 3 zum Dürerplatz, bevor es über den 1. Ring zurück zur Haltestelle „Hauptbahnhof, Bussteig A” geht und dort enden.

Mit diesem erweiterten Fahrweg werden jetzt vor allem auch besonders in den Abendstunden belebte Orte wie zum Beispiel die Moritzstraße sowie das Westend mit der Haltestelle „Sedanplatz” an die N13 angebunden. Außerdem erhalten mehr Wiesbadenerinnen und Wiesbadener eine nächtliche Busverbindung zum Hauptbahnhof. Allerdings haben die Busse der N13 am „Hauptbahnhof, Bussteig A” künftig eine feste Endhaltestelle, an der alle Fahrgäste aussteigen. Dies ist eine Änderung zu vorher. Bislang war die N13 eine klassische Ringlinie ohne Anfangs- und Endhaltestelle.

Aufgrund des verlängerten Fahrwegs ändert sich auch der Takt der Linie. Die N13 ist ab dem 23. Juli im Zeitraum von 0:55 Uhr bis 3:55 Uhr im 30-Minuten-Takt unterwegs. Die Ankunft- und Abfahrtzeiten am Hauptbahnhof sind an den Fahrplan der S-Bahn abgestimmt.

Die Veränderungen der N13 werden zunächst in einem Probebetrieb getestet. Der Probebetrieb läuft bis Dezember 2023.

Eine vollständige Kartenansicht des neuen Linienwegs ist hier als Link hinterlegt. Bild: © ESWE Verkehr

Weitere Informationen über Wiesbadens Mobilitätsdienstleister erhalten Sie auf www.eswe-verkehr.de oder über unsere Kanäle in den sozialen NetzwerkenAktuelle Fahrplanauskünfte erhalten Sie darüber hinaus im interaktiven Liniennetzplan auf www.netzplan-wiesbaden.de.

 

News erschienen am Friday, 21. July 2023 in der Kategorie „Fahrplan“

Dieser Artikel wurde 3759 mal angeschaut. 3759