Deine Login-Daten konnten leider nicht bestätigt werden! Gibt es ein Problem?

Einwilligungserklärung und Informationen für Abonnenten

Eine Konsequenz des Regelwerks der EU-DSGVO ist, dass Sie uns – falls Sie während der Laufzeit Ihres Ticketvertrags Produktinformationen aus unserem Haus erhalten möchten – ausdrücklich Ihre Einwilligung für die Verwendung Ihrer Namens- und Adressdaten erteilen müssen. Dabei wird unterschieden zwischen dem Versand von Informationen per Post und per E-Mail sowie der Übermittlung von Informationen per Telefon. 

Über das folgende Kontaktformular können Sie das Erteilen der Einwilligung bzw. das Verweigern vornehmen. Wir bitten Sie hiermit sehr herzlich um das Erteilen Ihrer Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten für den genannten Zweck, damit Wissenswertes und Interessantes rund um Ihre Nutzung des Wiesbadener Nahverkehrs bei Ihnen ankommen darf. 

Einwilligungserklärung personenbezogener Daten

* = Pflichtfeld

Ich willige ein, dass mir die ESWE Verkehrsgesellschaft mbH während der Laufzeit meines Ticketvertrags Produktinformationen zukommen lässt.

Ich wünsche Informationen per:

Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ihre Rechte als Betroffene(r) finden Sie in den Betroffenenrechten.

Umgang mit dem „Treuebonus“-Couponheft

Jede(r) Abo-Kunde/-Kundin erhält zum Jahreswechsel bzw. zu Beginn seiner/ihrer Ticketvertragslaufzeit von uns ein Treuebonus-Couponheft, sofern uns Ihre Einwilligung vorliegt. Darin sind zwölf exklusive Bonusvorteile enthalten. Hinweise zur Nutzung finden Sie im Treuebonus-Couponheft auf Seite 4. 

Wir weisen darauf hin, dass die Nutzung  der Coupons freiwillig passiert. Die genutzten Coupons werden von unseren Partnerfirmen (Kontaktdaten siehe unten) gesammelt und an ESWE Verkehr zur weiteren Verwendung per Post zurückgeschickt. Dabei sind die Partnerfirmen berechtigt, alleine zum Zwecke der Abrechnung Kopien der genutzten Coupons anzufertigen. Eine weitere Verwendung Ihrer Daten durch die Partnerfirmen wird ausgeschlossen. 

Die genutzten Coupons werden von ESWE Verkehr für Statistikzwecke ohne Bezug zum jeweiligen Nutzer bewertet und anschließend vernichtet. Eine Ausnahme bildet der Coupon zur Aktion „Kunden wirbt Kunde“. Hierzu werden bei der Nutzung der Vor- und Nachname sowie die Kundennummer des werbenden Kunden und der Vor- und Nachname sowie die Kundennummer und das Beginn-Datum der Vertragslaufzeit des geworbenen Kunden gespeichert, da die Auszahlung der Gutschrift an den werbenden Kunden erst nach 3-monatiger Vertragslaufzeit des geworbenen Kunden erfolgt. Bei dem werbenden Kunden, an den die Gutschrift ausgezahlt wird, wird im Hintergrundsystem VAS eine Gutschrift eingepflegt und ein Vermerk mit dem Vor- und Nachnamen und der Kundennummer des geworbenen Kunden erstellt. Der Coupon wird eingescannt und bei den Kundendaten des werbenden Kunden hinterlegt.