Schülerticket Hessen WI15

Für Wiesbadener Kinder und Jugendliche

Ansprechpartner

Die ESWE Verkehr Mobilitätszentrale von außen

Mobilitätszentrale

von ESWE Verkehr

Marktstraße 10
65183 Wiesbaden

Telefon: (0611) 450 22-450
Telefax: (0611) 450 22-850
E-Mail:

RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs-Center Mainz

von Mainzer Mobilität

Bahnhofplatz 6A
55116 Mainz

Telefon: (06131) 12-77 77
Telefax: (06131) 12-66 66
E-Mail:

Die Landeshauptstadt Wiesbaden macht es den Kindern und Jugendlichen noch einfacher mit Bus und Bahn zu fahren. Mit nur 15 Euro im Monat (im Abbuchungsverfahren) ist Ihr Kind dabei. 

Alle Kinder und Jugendlichen ab 6 Jahren bis einschließlich 17 Jahren, die in Wiesbaden gemeldet sind, können für nur 15 Euro im Monat (im Abbuchungsverfahren) in ganz Hessen und in Mainz im Nahverkehr unterwegs sein. Das ist nur halb so viel wie bisher. Den Rest übernimmt die Landeshauptstadt Wiesbaden.

Wie kommen Sie an das vergünstigte Ticket?

  • Online: Füllen Sie hier direkt den Online-Bestellschein aus.
  • Mit der Post: Sie können den Bestellschein in Papierform ausfüllen, unterschreiben und bei Ihrem Mobilitätsdienstleister per Post einreichen. 
  • Persönlich: Kommen Sie mit den Unterlagen in eine der Servicestelle von ESWE Verkehr oder der Mainzer Mobilität.

Hinweis: Der Bestellschein muss für alle Bestellwege bis zum 10. des Vormonats des gewünschten Vertragsbeginns vorliegen. Bitte reichen Sie den Brief, den Sie von der Landeshauptstadt Wiesbaden erhalten haben bzw. noch erhalten werden, mit ein. Er dient als Nachweis. Eine aktuelle Meldebescheinigung des Kindes können Sie ebenfalls einreichen. Andere Dokumente werden nicht als Nachweis akzeptiert!

Alle Adressen und was Sie sonst noch wissen wollen, haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengestellt.

Hier steht außerdem, wie Sie als Empfänger von Sozialleistungen nach SGBII, SGBXII, AsylbLG, WoGG oder KiZ das Schülerticket Hessen WI15 für nur 10 Euro im Monat beziehen können, wenn Sie den Hessenpass mobil haben oder KiZ beziehen.

Auf geht`s und viel Spaß mit dem neuen Schülerticket Hessen WI15 auf der Reise durch Hessen mit Bus und Bahn!

Informationen in anderen Sprachen finden Sie weiter unten.

Preise, gültig ab dem 1. Januar 2024

Varianten Preis
Kinder/Jugendliche von 6 bis einschließlich 17 Jahren
mit Hauptwohnsitz in Wiesbaden
12 Abbuchungen á 15,00 €
Kinder/Jugendliche von 6 bis einschließlich 17 Jahren
mit Hauptwohnsitz in Wiesbaden,
deren Erziehungsberechtigte Sozialleistungen
nach SGBII, SGBXII, AsylbLG, WoGG oder KiZ beziehen.
12 Abbuchungen á 10,00 €

Bestellen Sie jetzt das Schülerticket Hessen WI15!

Das Schülerticket Hessen WI15 für 15 Euro bzw. 10 Euro im Monat (im Abbuchungsverfahren) ist nur bei ESWE Verkehr und der Mainzer Mobilität erhältlich. Einfach bis zum 10. des Vormonats die Bestellung für das Ticket einreichen und den Nahverkehr ab dem 1. des Folgemonats zum vergünstigten Preis nutzen.

 

Das Schülerticket Hessen WI15 kann bei ESWE Verkehr erworben werden.

  • Online-Antrag zur Beantragung
  • Start mit Bestellfrist immer zum 1. eines Monats möglich
  • Monatliche Zahlung per SEPA-Lastschrift

Jetzt online bei ESWE Verkehr beantragen

Das Schülerticket Hessen WI15 kann neben ESWE Verkehr auch bei der Mainzer Mobilität erworben werden.

  • Online-Antrag zur Beantragung
  • Start mit Bestellfrist immer zum 1. eines Monats möglich
  • Monatliche Zahlung per SEPA-Lastschrift

Jetzt online bei Mainzer Mobilität beantragen

Informationen in anderen Sprachen


Häufig gestellte Fragen zum Schülerticket Hessen WI 15 (FAQ)

Schülerticket Hessen WI15 - FAQ in deutsch
  • Das Schülerticket Hessen WI15 können Kinder von 6 bis17 Jahren beantragen, wenn der Hauptwohnsitz in Wiesbaden liegt. Das Ticket wird ausschließlich von ESWE Verkehr und der Mainzer Mobilität verkauft und kostet im Monat 15 Euro bzw. 10 Euro (im Abbuchungsverfahren), statt der 31 Euro (im Abbuchungsverfahren) für das Schülerticket Hessen.

    Das Schülerticket Hessen WI15 ist günstiger, da es von der Landeshauptstadt Wiesbaden subventioniert wird.

  • Das Schülerticket Hessen WI15 gilt hessenweit in allen Verkehrsmitteln der drei hessischen Verkehrsverbünde RMV, NVV und VRN, also in Bussen, S-Bahnen, Straßenbahnen, U-Bahnen und Regionalzügen.

    Auch die Nachtbus- und Expressbuslinien dürfen genutzt werden. 

    Das Schülerticket Hessen WI15 berechtigt zur Fahrt in ganz Hessen und in Mainz.

    Nicht gültig ist das Ticket in der 1. Klasse sowie in den Fernverkehrszügen wie IC, EC und ICE. Es können auch keine IC-Aufpreiskarten erworben werden.

    Die kostenlose Mitnahme weiterer Personen ist ausgeschlossen.

  • Füllen Sie den Online-Bestellschein ganz einfach direkt hier auf dieser Seite online aus.

    Alternativ können Sie den Bestellschein in Papierform ausfüllen und bei den unten aufgeführten Stellen per Post einreichen oder persönlich abgeben.

    Der Bestellschein muss für alle Bestellwege bis zum 10. des Vormonats des gewünschten Vertragsbeginns vorliegen.

    Post:

    ESWE Verkehrsgesellschaft mbH
    Postfach 2369
    65013 Wiesbaden

    Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH

    Bahnhofplatz 6A
    55116 Mainz

    Persönlich

    Mobilitätszentrale von ESWE Verkehr
    Marktstraße 10, 65183 Wiesbaden
    Haltestelle „Dernsches Gelände/Rathaus/Schloßplatz“

    Öffnungszeiten

    montags bis freitags: 8:00 bis 18:00 Uhr
    samstags: 8:00 bis 15:00 Uhr

    Mobilitätsinfos von ESWE Verkehr am Luisenplatz und am Hauptbahnhof

    Haltestelle „Hauptbahnhof“, Bussteig A
    Haltestelle „Luisenplatz“, Bussteig B

    Öffnungszeiten

    montags bis freitags: 7:00 bis 18:00 Uhr

     

    Mainzer Mobilität

    RMV Mobilitätsberatung im Verkehrs-Center Mainz
    Bahnhofplatz 6A
    55116 Mainz                                         

    Öffnungszeiten                                                   

    montags bis freitags. 7:00 bis 18:00 Uhr
    samstags: 9:00 bis 14:00 Uhr

  • Damit Ihr Kind das subventionierte Schülerticket Hessen WI15 nutzen kann, füllen Sie bitte den Bestellschein für das Schülerticket Hessen WI15 aus. Bitte kreuzen Sie auf dem Bestellschein „Änderungsantrag“ an. Dann wissen die Mobilitätsdienstleister, dass das alte Schülerticket Hessen gegen das Schülerticket Hessen WI15 getauscht werden soll. 

    Die Chipkarte kann weiter genutzt werden. Sobald Sie eine Bestätigung für die Änderung bekommen haben, kann das neue Ticket auf die Chipkarte aufgespielt werden. Dazu legen Sie einfach die Chipkarte am Fahrscheinautomaten auf das Feld mit dem eTicket-Zeichen (blau) und die Daten werden auf der Chipkarte aktualisiert. Alternativ können Sie dazu auch in die Servicestellen Ihres Mobilitätsdienstleisters gehen.

    Falls Sie das Schülerticket Hessen bei einem anderen Unternehmen (z.B. RMV, DB) abgeschlossen haben, müssen Sie dort eigenständig zum 10. des Vormonats kündigen. Zeitgleich können Sie bei ESWE Verkehr oder der Mainzer Mobilität das neue Schülerticket Hessen WI15 bestellen.

    Wenn Sie das Schülerticket Hessen bar gekauft haben, kommen Sie persönlich zum ausge­benden Verkehrsunternehmen. Dort  können Sie das bestehende Schülerticket Hessen zurück­geben. Das neue Schülerticket Hessen WI15 können Sie bei ESWE Verkehr oder der Mainzer Mobilität bestellen.

     

  • Bei der Bestellung des Schülertickets Hessen WI15 müssen Sie den aktuellen Berechtigungsnachweis der Landeshauptstadt Wiesbaden bzw. eine Meldebescheinigung oder ein amtliches Dokument aus dem das Alter und der Wohnort des Kindes hervorgehen, einreichen.

    Wenn Sie staatliche Leistungen nach SGBII, SGBXII, AsylbLG, WoGG oder KiZ beziehen, dann kostet das Schülerticket Hessen WI15 für Sie nur 10,00 Euro statt 15 Euro pro Monat. Der Nachweis durch den Brief zum Hessenpass mobil oder auch der Bescheid zum Kinderzuschlag reicht aus. Dieser gilt als Berechtigung, um die Ermäßigung beim Kauf zu erhalten. Bitte reichen Sie eine Kopie dieser Berechtigung bei der Bestellung mit ein.

  • Die Ausgabe des Schülertickets Hessen WI15 erfolgt auf einer Chipkarte (eTicket), auf der die elektronische Fahrkarte gespeichert wird. Auf der Chipkarte werden die Fahrkarte sowie Name (maskiert) und Geburtsdatum (Monat, Jahr) und das Geschlecht des Nutzers/der Nutzerin ausschließlich elektronisch gespeichert. Eine Chipkarte allein ohne die elektronische Fahrkarte berechtigt nicht zur Fahrt.

    Für den Fall einer Fahrausweiskontrolle, wird dem/der Nutzer/in empfohlen stets einen Lichtbildausweis dabei zu haben, z.B. der Personalausweis oder eine Krankenkassenkarte.

  • Bestellen Sie Ihr Schülerticket Hessen WI 15 bei der ESWE Verkehr oder der Mainzer Mobilität oder stellen Sie wie bei der Frage „Was mache ich mit meinem bestehenden Schülerticket Hessen?“ bitte einen Änderungsantrag.

    Bei Berechtigung zur Kosten­übernahme besteht die Verpflichtung seitens der Eltern für jedes Schuljahr einen aktuellen Kaufnachweis vorzulegen. Den Nachweis erhalten Sie auf Nachfrage bei Ihrem Verkehrsträger.

    Die Erstattung bis zu 180 € erfolgt dann einmal jährlich am Ende des Schuljahres.

  • Wenn Sie für Ihr Kind Bürgergeld (SGB II), Hilfe zum Lebensunterhalt (SGB XII), Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) oder Wohngeld (WoGG) erhalten, können Sie das Schülerticket Hessen WI15 für nur 10 Euro im Monat bestellen. Der Nachweis durch den Brief zum Hessenpass mobil reicht aus. Dieser gilt als Berechtigung, um die Ermäßigung beim Kauf zu erhalten. Bitte reichen Sie eine Kopie dieser Berechtigung bei der Bestellung mit ein.

    Beziehen Sie Kinderzuschlag (KiZ), kann das Ticket ebenfalls für 10 Euro im Monat erworben werden. Dafür setzen Sie sich bitte mit der Familienkasse in Verbindung.

  • Wenn Ihr Kind im Sommer 6 Jahre alt wird, bekommen Sie den Brief schon im Frühjahr. Damit können Sie bereits das Schülerticket Hessen WI15 für Ihr Kind vorbestellen. 

  • Falls Sie kein Schreiben vom Dezernat für Bauen und Verkehr erhalten haben, können Sie auch eine Meldebescheinigung bzw. ein amtliches Dokument, aus dem das Alter und der Wohnort des Kindes hervorgehen, zum Nachweis einreichen. Ein neues Schreiben wird nicht verschickt!

    Wenn Sie den Brief zum Hessenpass mobil, den Sie für die 10-Euro-Variante benötigen, nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Amt, das Ihren Bescheid für die Sozialleistungen bzw. den Hessenpass mobil für Sie ausstellt. Der Mitarbeiter des entsprechenden Bereiches (für Sozialleistungen nach SGBII, SGBXII, AsylbLG, WoGG oder KiZ) kann das Schreiben noch einmal ausdrucken.

  • Der Betrag für das Schülerticket Hessen WI15 wird monatlich per Lastschrift abgebucht, hierzu wird eine Kontoverbindung gebraucht.

    Das Schülerticket Hessen WI15 kann nicht anonym im Barverkauf erworben werden. Damit die Mobilitätsdienstleister den Subventionierungsbetrag mit der Landeshauptstadt Wiesbaden abrechnen können, ist ein personalisierter Nachweis notwendig. Dieser wird archiviert. Das geht nur, wenn der Betrag für das Schülerticket Hessen WI15 monatlich abgebucht werden kann.

  • Wenn Ihr Kind 18 Jahre alt wird, kann die Landeshauptstadt Wiesbaden die Subventionierung nicht mehr leisten. Mit dem 18. Geburtstag endet die Berechtigung für die Nutzung des Schülerticket Hessen WI15. Wie bisher beim Schülerticket Hessen gilt auch hier, dass bis zum laufenden Vertragsende mit dem Schülerticket Hessen WI15 weiterhin gefahren werden kann.

    Wird im Anschluss an das Schülerticket Hessen WI15 ein Wechsel zum Schülerticket Hessen gewünscht, muss bis spätestens zum 10. des letzten Gültigkeitsmonats ein neuer Bestellschein ausgefüllt und die erforderliche Schul- oder Ausbildungsbescheinigung vorgelegt werden.

  • Bitte beachten Sie, dass die Kündigung im ersten Vertragsjahr spätestens bis zum 10. des jeweiligen Vormonats erfolgen muss. Bei einer Kündigung im ersten Vertragsjahr wird eine Nachforderung gemäß den Gemeinsamen Tarifbestimmungen der Verkehrsverbünde in Hessen für das Schülerticket Hessen berechnet.

    Dies bedeutet, dass bei einer vorzeitigen Kündigung im ersten Vertragsjahr Nachforderungen allein vom Kunden getragen werden müssen. Hier greift keine Subventionierung der Stadt Wiesbaden.

    Dazu ein Rechenbeispiel:

    Kündigung nach 3 Monaten: 31,00 €x 3 Monate= 93,00 € Nachforderung

    Kündigung nach 10 Monaten: 31,00 € x 2 Monate bis zum vollen Vertragsjahr= 62,00 €

    Ab dem zweiten Vertragsjahr entfällt die Nachforderung. Die Kündigung kann dann jederzeit zum Ende eines Kalendermonats erfolgen. 

    Die Kündigung kann über folgende Wege erfolgen:

    ZUM ONLINE-KÜNDIGUNGSFORMULAR

  • Ja, ab dem 1. August 2024 verlängert sich das Schülerticket Hessen WI15 für 15 Euro monatlich automatisch bis das Kind das 18. Lebensjahr erreicht hat. Unsere Bestandskunden werden zeitnah über ein Infoschreiben darüber informiert.

    Für die 10-Euro-Variante reichen Sie rechtzeitig den aktuellen Brief zum Hessenpass mobil oder den Bescheid zum Kinderzuschlag ein.

  • Das Servicetelefon von ESWE Verkehr erreichen Sie montags bis freitags von 07:00 bis 18:00 Uhr und samstags von 08:00 bis 15:00 Uhr unter der Rufnummer (0611) 450 22-450.

    Die Kundenhotline der Mainzer Mobilität erreichen Sie montags bis freitags von 07:00 bis 18:00 Uhr unter der Rufnummer (06131) 12-77 77.

    Sie können uns auch vor Ort besuchen. Siehe dazu den Punkt „Wie komme ich an das Schülerticket Hessen WI15?". Dort finden Sie die Anschrift unserer Vorverkaufsstellen sowie die Öffnungszeiten.

Schülerticket Hessen WI15 - FAQ in englisch
  • Children from 6 to 17 years of age can apply for the "Schülererticket Hessen WI15" if their main residence is in Wiesbaden. The ticket is sold exclusively by ESWE Verkehr and Mainzer Mobilität and costs 15 euros or 10 euros (by direct debit) per month, instead of the 31 euros (by direct debit) for the "Schülererticket Hessen".

    The "Schülererticket Hessen WI15" is cheaper because it is subsidized by the state capital Wiesbaden.

  • The "Schülererticket Hessen WI15" is valid throughout Hesse on all means of transport of the three Hessian transport associations RMV, NVV and VRN, i.e. on buses, suburban trains, streetcars, subway trains and regional trains.

    Night bus and express bus lines may also be used. 

    The "Schüler Ticket Hessen WI15" entitles the holder to travel throughout Hesse and in Mainz.

    The ticket is not valid in 1st class or on long-distance trains such as IC, EC and ICE. It is also not possible to purchase IC supplementary tickets.

    The free transportation of additional persons is excluded.

  • Simply fill out the online order form for the "Schülererticket Hessen WI15" directly here on this page.

    Alternatively, you can fill out the order form in paper form and submit it to the offices listed below by mail or hand it in personally.

    For all order methods, the order form must be received by the 10th day of the month prior to the desired start date of the contract.

    Mail:

    ESWE Verkehrsgesellschaft mbH
    PO Box 2369
    65013 Wiesbaden

    Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH
    Bahnhofplatz 6A
    55116 Mainz

    In person:

    Mobility center of ESWE Verkehr
    Market street 10, 65183 Wiesbaden
    Bus Stop "Dernsches Gelände/Rathaus/Schloßplatz" (city hall/castle square)

    Opening hours

    mondays to fridays: 8:00 a.m. to 18:00 p.m 
    Saturdays: 8:00 a.m. to 3:00 p.m.

    Mobility information from ESWE Verkehr at Luisenplatz and at the main station

    Bus stop "Hauptbahnhof", bus platform A
    Bus stop "Luisenplatz", bus platform B

    Opening hours

    mondays to fridays: 7:00 a.m. to 6:00 p.m.

    Mainzer Mobilität

    RMV Mobility Consulting at the Mainz Transportation Center
    Bahnhofplatz 6A
    55116 Mainz                                         

    Opening hours                                                   

    mondays to fridays: 7:00 a.m. to 6:00 p.m.
    saturdays: 9:00 a.m. to 2:00 p.m.

  • When ordering the "Schülerticket Hessen WI15", you must submit the current proof of eligibility from the state capital Wiesbaden or a registration certificate or an official document showing the child's age and place of residence.

    If you receive state benefits according to SGBII, SGBXII, AsylbLG, WoGG or KiZ, then the "Schülerticket Hessen WI15" will only cost you 10.00 euros instead of 15 euros per month. Proof in the form of the Hessenpass mobil letter or the notification of child supplement is sufficient. This is valid as authorisation to receive the discount on the purchase. Please submit a copy of this authorisation with your order.

  • In order for your child to be able to use the subsidized "Schülererticket Hessen WI15", please complete the order form for the "Schülererticket Hessen WI15". Please tick "Änderungsantrag" on the order form. Then the mobility service providers will know that the old "Schülererticket Hessen" is to be exchanged for the "Schülererticket Hessen WI15". The new ticket is then valid for one year.

    The chip card can continue to be used. As soon as you have received confirmation of the change, the new ticket can be loaded onto the chip card. To do this, simply place the chip card on the field with the eTicket symbol (blue) at the ticket vending machine and the data will be updated on the chip card. Alternatively, you can also go to the service points of your mobility service provider.

    If you have taken out the "Schülererticket Hessen" with another company (e.g. RMV, DB), you must cancel it there independently by the 10th of the previous month. At the same time, you can order the new "Schülererticket Hessen WI15" from ESWE Verkehr or Mainzer Mobilität.

    If you have purchased the "Schülererticket Hessen" in cash, come in person to the issuing transport company. There you can return the existing "Schülererticket Hessen". You can order the new "Schülererticket Hessen WI15" from ESWE Verkehr or Mainzer Mobilität.

  • The "Schülererticket Hessen WI15" is issued on a chip card (eTicket) on which the electronic ticket is stored. On the chip card, the ticket as well as the name (masked) and date of birth (month, year) and the gender of the user are stored exclusively electronically. A chip card alone without the electronic ticket does not entitle the user to travel.

    In the event of a ticket inspection, the user is recommended to always have a photo ID with him/her, e.g. an identity card or a health insurance card.

  • Order your "Schülererticket Hessen WI15" from ESWE Verkehr or Mainzer Mobilität or, as with the question "What do I do with my existing 'Schülererticket Hessen'?", please submit a change request (Änderungsantrag).

    If you are eligible for cost coverage, parents are required to submit a current proof of purchase for each school year. You can obtain the proof from your transport provider on request.

    Reimbursement of up to € 180 will then be made once a year at the end of the school year

  • If you receive Bürgergeld (SGB II), Hilfe zum Lebensunterhalt (SGB XII), Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) or Wohngeld (WoGG) for your child, you can order the Schülererticket Hessen WI15 for only 10 euros per month. Proof in the form of the Hessenpass mobil letter is sufficient. This is valid as authorisation to receive the reduction on purchase. If you receive child benefit (KiZ), the ticket can also be purchased for 10 euros per month. To do so, please contact the family benefits office.

  • If your child turns 6 in the summer, you will already receive the letter in the spring. With it, you can already pre-order the "Schülerticket Hessen WI15" for your child.

  • If you have not received a letter from the Department of Building and Transport, you can also submit a registration certificate or an official document showing the child's age and place of residence as proof. A new letter will not be sent!

    If you have not received the letter for the Hessenpass mobil, which you need for the 10-euro version, please contact the office responsible for issuing your notification for social benefits or the Hessenpass mobil. The employee of the relevant department (for social benefits according to SGBII, SGBXII, AsylbLG, WoGG or KiZ) can print out the letter again.

  • The amount for the "Schülererticket Hessen WI15" is debited monthly by direct debit, for this purpose a bank account is required.

    The "Schülererticket Hessen WI15" cannot be purchased anonymously in cash sales. In order for the mobility service providers to be able to settle the subsidy amount with the state capital Wiesbaden, a personalized proof is necessary. This is archived. This is only possible if the amount for the "Schülererticket Hessen WI15" can be debited monthly.

  • When your child turns 18, the state capital of Wiesbaden can no longer subsidise the ticket. Authorisation to use the "Schülerticket Hessen WI15" ends on the 18th birthday. As with the "Schülerticket Hessen", the "Schülerticket Hessen WI15" can continue to be used until the end of the current contract.

    If a change to the "Schülerticket Hessen WI15" is desired after the "Schülerticket Hessen", a new order form must be completed and the required school or training certificate submitted by the 10th of the last month of validity at the latest.

  • Yes, from 1 August 2024, the "Schülerticket Hessen WI15" for 15 euros per month will be automatically extended until the child reaches the age of 18. Our existing customers will be informed promptly via an information letter.

    For the 10-euro variant, please submit the current Hessenpass mobil letter or the notification of the child supplement.

  • Please note that cancellation in the first year of the contract must be made by the 10th of the previous month at the latest. In the event of cancellation in the first year of the contract, an additional charge will be levied in accordance with the Joint Tariff Regulations of the Transport Associations in Hesse for the Hesse School Ticket.

    This means that in the event of early cancellation in the first year of the contract, additional charges must be borne solely by the customer. No subsidisation by the City of Wiesbaden applies here.

    Here is an example calculation:

    Cancellation after 3 months: €31.00 x 3 months = €93.00 additional charge

    Cancellation after 10 months: €31.00 x 2 months up to the full contract year = €62.00

    From the second year of the contract, the additional charge is cancelled. Cancellation can then be made at any time to the end of a calendar month. 

    .

    The cancellation can be made in the following ways:

    TO THE ONLINE CANCELLATION FORM

  • You can reach the ESWE Verkehr service hotline Monday to Friday from 8:00 a.m. to 6:00 p.m. and Saturday from 8:00 a.m. to 3:00 p.m. by calling (0611) 450 22-450.

    You can reach the Mainzer Mobilität customer hotline Monday through Friday from 7:00 a.m. to 6:00 p.m. by calling (06131) 12-77 77.

    You can also visit us on site. See the point "How do I get the 'Schülererticket Hessen WI15'?". There you will find the address of our advance booking offices as well as the opening hours.

Stand: 4. September 2023

*** Änderungen vorbehalten. ***