Ansprechpartner

Pressestelle

Gartenfeldstraße 18
65189 Wiesbaden

Telefon: (0611) 450 22-160
E-Mail:

Diese Meldung wurde am 31.07.2020 um 11:08 Uhr archiviert.

Busschule 2020 entfällt

In diesem Herbst hätte sie das zwölfte Mal in Folge stattgefunden – die Wiesbadener Busschule. Corona-bedingt muss sie leider abgesagt werden.

Hintergrund ist ein Schreiben des Hessischen Kultusministeriums an die Schulen, das Ausflüge und das Aufsuchen außerschulischer Lernorte bis zu den Herbstferien untersagt.

ESWE Verkehr und die Landeshauptstadt Wiesbaden haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, geht es doch in dem gemeinsamen Projekt darum, auf kindgerechte und praxisnahe Weise die wichtigsten Regeln für das gefahrlose und rücksichtsvolle Busfahren zu vermitteln. Am Projekt nehmen normalerweise Fünftklässlerinnen und Fünftklässler weiterführender Schulen sowie Schülerinnen und Schülern von Förderschulen und einigen Grundschulen teil.

Beide Partner sind zuversichtlich, die Busschule im Herbst 2021 wieder anbieten zu können.

Weitere Informationen gibt es bei Bedarf unter der Rufnummer (0611) 45022-450.

News vom: 17.07.2020
0 1819

Noch keine Kommentare zu dieser Meldung

Um einen Kommentar verfassen zu können, müssen Sie sich einloggen.

Diese Webseite verwendet verschiedene Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert. Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.

Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Infos
Infos