Ansprechpartner

Pressestelle

Gartenfeldstraße 18
65189 Wiesbaden

Telefon: (0611) 450 22-160
E-Mail:

21

Diese Meldung wurde am 16.12.2019 um 12:50 Uhr archiviert.

Busumleitung in Auringen

Anlässlich des Auringer Weihnachtsmarktes wird am Freitag, 13. Dezember, ab 12 Uhr, bis einschließlich Montag, 16. Dezember, ca. 12 Uhr, der Fahrweg in Richtung Wiesbaden geändert.

Hiervon betroffen sind die Busse der Linie 21, die Einsatzwagen (E-Wagen) sowie die Schulbusse.

In Richtung Wiesbaden geht es auf dem regulären Fahrweg bis zur Haltestelle „Ginsterweg“ in der August-Ruf-Straße. Anschließend weiter halbrechts in die Straße In der Hohl und dann rechts  in die Straße Im Hopfengarten zur Ersatzhaltestelle „Alt Auringen“. Weiter geht es links in die Georg-Rieser-Straße, dann rechts Straße Alt Auringen zur Ersatzhaltestelle „Am Weinberg“ und anschließend weiter auf dem normalen Weg.

In Richtung Medenbach ist keine Busumleitung erforderlich. 

Weitere Informationen gibt es an Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter der Rufnummer (0611) 450 22-450.

News erschienen am Dienstag, 10. Dezember 2019 in der Kategorie „“

Dieser Artikel wurde 0 mal geliked. 0 Dieser Artikel wurde 2482 mal angeschaut. 2482

Noch keine Kommentare zu dieser Meldung

Um einen Kommentar verfassen zu können, müssen Sie sich einloggen.

Empfohlene Inhalte