Update: Neuer interaktiver Liniennetzplan!

Neu, modern, übersichtlich und funktional – der neue interaktive Liniennetzplan von ESWE Verkehr ist da!

Verbunden mit dieser Neuauflage sind neben diversen intelligenten Erweiterungen des Funktionsumfangs auch eine Reihe nutzerfreundlicher Verbesserungen in puncto Gestaltung.

zwei Liniennetzpläne liegen übereinander
Schematischer Tag- und Nachtplan von ESWE Verkehr

Nachteulen aufgepasst: Ein Plan für den Tag, ein Plan für die Nacht

Unübersehbar am neuen interaktiven Liniennetzplan ist die Aufteilung in einen Tag- und eine Nachtversion. Der neue Nachtplan – erkennbar am dunklen Bildhintergrund – konzentriert sich auf die Darstellung des Linienverkehrs am späten Abend und in der Nacht: Optisch hervorgehoben sind in ihm also die ESWE-Linien, die auch spätabends noch verkehren (Nightliner und Linie 6). 

Ein „Routing“ für alle Mobilitätsformen

Wenn Sie in der Verbindungssuche Ihre Wunschverbindung eingeben, bekommen Sie jetzt nicht mehr nur die für Ihren Streckenwunsch optimale Busverbindung angezeigt, sondern werden auch über die infrage kommenden „Routing-Alternativen“ informiert. Also auch über die Option den Weg per Auto, per Fahrrad oder zu Fuß zurückzulegen – inklusive voraussichtlicher Fahrt- bzw. Gehdauer für jede der genannten Mobilitätsoptionen. Sie können das Routing also auch für Ihre täglichen Wege in Wiesbaden nutzen.

Auszug aus dem ESWE Verkehr Liniennetzplan (interaktiv), ausgewählte POIs "meinRad"-Stationen
Screenshot: „meinRad”-Stationen in Salzbachtalbrücken-Umgebung

Aus aktuellem Anlass
Die Sperrung der Salzbachtalbrücke bringt zahlreiche Veränderungen für viele Verkehrsteilnehmer mit sich. Nutzen Sie die neuen Funktionalitäten des interaktiven Liniennetzplans, wie beispielsweise das Routing oder die Anzeige vorhandener „meinRad“-Stationen inklusive Angabe der zur Verfügung stehenden Räder, um das Verkehrschaos bestmöglich zu umgehen.

Ihre Unterstützung ist gefragt!

Neu, modern und wir haben gerade erst begonnen. Unterstützen Sie uns und machen Sie mit uns gemeinsam den interaktiven Liniennetzplan noch besser.

Nutzen Sie einfach folgendes Formular und melden Sie uns Fehler im Plan oder der Funktionalitäten. Auch Ihre Ideen für weitere Features nehmen wir gern entgegen. Wir freuen uns über Ihre Hinweise und Anregungen. Vielen Dank!

 

* = Pflichtfeld

Titelbild: © AdobeStock/Rymden

*** Änderungen vorbehalten. ***