Deine Login-Daten konnten leider nicht bestätigt werden! Gibt es ein Problem?

Busumleitung in Naurod

Wegen Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn in der Straße Kirchhohl im Stadtteil Naurod werden die Buslinien 20, 21, 22 und N10 ab Samstag, 06.08.2016 ab etwa 7 Uhr bis Sonntag, 07.08.2016 umgeleitet.

Die Busse umfahren die Sperrung der Ortszufahrt Naurod über die Bundesstraße 455 bis zur Abzweigung in die Fondetter Straße und verkehren ab dort wieder über den Linienweg. Die Haltestellen „Erbsenacker“, „Bernsteinstraße“ und „Fondetter Straße“ der Linie 21 in Richtung Stadt entfallen. Fahrgäste können die Haltestelle „Fondetter Straße“ in der gleichnamigen Straße und in der Auringer Straße nutzen. Die Haltestelle „Schillerstraße“ wird außerdem von der Linie 21 mit angefahren.

Detaillierte Informationen gibt es an den Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter der Rufnummer (0611) 450 22-450.

3 Kommentare zu dieser Meldung

Um einen Kommentar verfassen zu können, müssen Sie sich einloggen.

Moritz B. · 03.08.2016, 15:37 Uhr

Ist wirklich nur die Linie 21 in Richtung Innenstadt betroffen oder wird auch die Linie 22 bei den bis Wiesbaden führenden Fahrten umgeleitet?

Larissa Vogl · 04.08.2016, 08:43 Uhr

Hallo, Moritz B.,

auch die Linie 22 wird bei den bis Wiesbaden führenden Fahrten umgeleitet.

Mit freundlichen Grüßen

Larissa Vogl

Matthias Unger · 07.08.2016, 05:43 Uhr

Die Busse fahren wieder normal. Die Umleitung ist aufgehoben!