Deine Login-Daten konnten leider nicht bestätigt werden! Gibt es ein Problem?

Das ESWE-Verkehr-Fundbüro

Unser Fundbüro bewahrt alle Gegenstände auf, die in Bussen und in Haltestellenbereichen sowie bei der Nerobergbahn und in der „THermine“ aufgefunden wurden.

ESWE Verkehr — Fundbüro
Gartenfeldstraße 18
65189 Wiesbaden

Telefon: (0611) 450 22-460
Telefax: (0611) 450 22-865

E-Mail: fundbueroeswe-verkehr.de 

Öffnungszeiten:

dienstags und donnerstags

8:00 bis 12:00 Uhr
und
14:00 bis 16:00 Uhr

sowie nach vorheriger Vereinbarung

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Abholung

Wenn Sie einen verlorenen Gegenstand in unserem Fundbüro abholen möchten, bringen Sie bitte Ihren Personalausweis oder Reisepass mit, um sich identifizieren zu können.

Rechtsgrundlage

Paragrafen 965 bis 984 sowie 1000 bis 1003 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB)

Bestimmungen

  • Bei Schlüsselverlusten ist zur Identifizierung eine persönliche Vorsprache im Fundbüro erforderlich.
     
  • Bei Fundsachen, die in großen Mengen vorhanden sind — zum Beispiel Kleidung aller Art (Handschuhe, Mützen, Schals, Jacken, Badekleidung etc.) sowie Handtücher, Turnbeutel, Lese- und Sonnenbrillen, Schirme, Bücher, Schreibwaren und Schwimmutensilien —, ist zur Identifizierung ebenfalls eine persönliche Vorsprache im Fundbüro erforderlich.
  • Bei Handyverlusten werden zur Identifizierung die Angaben zur IMEI- und/oder SIM-Karten-Nummer benötigt.
     
  • In Zusammenarbeit mit dem Fundbüro der Landeshauptstadt Wiesbaden kommen Fundgegenstände, die nicht abgeholt werden, nach Ende der sechsmonatigen Aufbewahrungsfrist zum Freiverkauf oder zur Versteigerung.

Bearbeitungszeit

  • Bei Fundsachen, aus denen die Personalien des Verlierers hervorgehen (zum Beispiel Personalpapiere), erfolgt umgehend eine schriftliche Benachrichtigung.
     
  • Alle Fundsachen werden zeitnah in die Online-Suche eingegeben.

Formulare 

Fundsachen Online-Suche

Sie haben etwas im Bus verloren?

Schreiben Sie unserem Fundbüro:

Ihre persönlichen Daten

Anrede *


Angaben zu der Busfahrt, auf der Sie etwas verloren haben



Ihre Nachricht

Was haben Sie verloren? *

Bitte beschreiben Sie den Gegenstand, den Sie verloren haben, so konkret wie möglich. Dies erleichtert unserem Fundbüro die Bearbeitung Ihres Anliegens. Vielen Dank.

Newsletter

Sicherheitsabfrage