Das Logo der Nerobergbahn

Die Nerobergbahn

Wiesbadens romantisches Wahrzeichen

Ein Fahrerlebnis der besonderen Art bietet sich am Hang des Nerobergs. Wer den Weg zu Wiesbadens schönstem Aussichtspunkt nicht zu Fuß zurücklegen möchte, dem steht ein historisches Verkehrsmittel zur Verfügung: Die Nerobergbahn, die zweitälteste mit Wasserballast betriebene Drahtseil-Zahnstangenbahn Europas.

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Öffnungszeiten, Ticketpreisen, sowie der Geschichte der Nerobergbahn.

Inhaltsverzeichnis

Alle Infos

    Betriebszeiten

    Preise

    Anfahrt und Kontakt

Technik

Geschichte

Betriebszeiten

Bis auf Weiteres hat die Nerobergbahn montags und dienstags geschlossen! Weitere Infos finden Sie in unserer Pressemitteilung.

Vom 2. Mai bis 31. Oktober fährt die Nerobergbahn im 15-Minuten-Takt wie folgt:

Mittwochs bis sonntags: 9:00 bis 19:00 Uhr

An folgenden Terminen finden in der Nerobergbahn Hochzeiten statt. Dadurch kann es zu Verzögerungen im Betriebsablauf kommen.

  • 8. Juli
  • 12. August
  • 9. September

Es gilt auch in der Bahn weiterhin die Maskenpflicht.

Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrem Besuch nach den aktuell gültigen Corona-Schutzmaßnahmen.


Das 9-Euro-Ticket gilt nicht für die Nerobergbahn.

Einzeltickets

Berg- und Talfahrt

Erwachsene: 5,00 €
Kinder (6 bis 14 Jahre): 3,00 €

Berg- oder Talfahrt

Erwachsene: 4,00 €
Kinder (6 bis 14 Jahre): 2,50 €

Familientickets

Berg- und Talfahrt

Gilt für zwei Erwachsene und bis zu drei eigenen Kindern (6 bis 14 Jahre) 12,00 €

Gruppenkarte (ab 10 Personen)

Berg- und Talfahrt

Erwachsene: 4,50 €
Kinder (6 bis 14 Jahre): 2,50 €
Kindergartengruppen
(pro Kind und Erzieher)
1,00 €

Berg- oder Talfahrt

Erwachsene: 3,50 €
Kinder (6 bis 14 Jahre): 2,00 €

Hinweise zu aktuellen Kombi-Angeboten finden Sie hier.

Kombi-Angebote

Kletterwald Neroberg

Technik und Abenteuer auf dem Neroberg perfekt vereint – hinauf geht´s mit der ältesten von Wasserballast angetriebenen Drahtseil-Zahnstangenbahn Deutschlands. Oben angekommen können Sie im Kletterwald auf 85 spannenden Elementen Ihren Mut unter Beweis stellen.

Unser Kombi-Angebot bringt gleich doppeltes Vergnügen:

  • Kunden der Nerobergbahn erhalten 10 Prozent Preisnachlass im Kletterwald
  • Kunden des Kletterwalds erhalten die Berg- und Talfahrt mit der Nerobergbahn zum Preis einer Einzelfahrt

Hier geht es zur Webseite des Kletterwald Neroberg.


Hinweise zur Fahrt mit der Nerobergbahn

Bei der Nerobergbahn handelt es sich nicht um ein öffentliches Verkehrsmittel im herkömmlichen Sinne, sondern um eine historische Freizeit- und Touristikbahn. Auch die Anlagen sind zum Teil historisch und denkmalgeschützt, woraus sich bestimmte bauliche Besonderheiten ergeben.

Mitnahme von Rollstühlen (ohne elektrischen Antrieb) auf der großen äußeren Plattform generell möglich. Ausnahme: elektrische Rollstühle können aufgrund ihres hohen Gewichtes nicht mitgenommen werden.Wir weißen darauf hin, dass die Wege auf dem Neroberg ausschließlich mit Kopfsteinpflaster verlegt sind.

Mitnahme von Fahrrädern ist aus sicherheitstechnischen Gründen nicht möglich.
Bitte nutzen Sie den Fahrradständer an unserem kleinen Museum (Talstation).

Kostenlose Parkmöglichkeiten sind an der Talstation der Nerobergbahn vorhanden.

Mitnahme von Kinderwagen generell möglich. Bitte beachten Sie aber, dass die Zuwege zu den Stationen und Wagen der über 130 Jahre alten Nerobergbahn vergleichsweise schmal sind und sehr große Kinderwagen evtl. nicht hineinpassen. Die Mitnahme erfolgt auf der großen äußeren Plattform.

Die Mitnahme von Hunden ist erlaubt.

Bitte beachten Sie auch unsere gesonderten Tarif- und Beförderungsbedingungen in den Stationen. Bergbahnen sind Sonderverkehrsmittel mit eigenem Tarifwerk. Daher haben Tickets des RMV an der Nerobergbahn keine Gültigkeit.


Anfahrt

Nerobergbahn Wiesbaden

Wilhelminenstraße 51
65193 Wiesbaden
 

Busverbindung

Fahren Sie mit der Buslinie 1 vom Wiesbadener Hauptbahnhof bis zur Endhaltestelle Nerotal.

Für die Eingabe im Navigationssystem

Nerotal 66
65193 Wiesbaden
 

Parken mit dem Auto

Kostenlose Parkmöglichkeiten an der Talstation der Nerobergbahn vorhanden.


Natur und Kultur rund um den Neroberg

Noch heute bietet sich den Besuchern des Nerobergs fast das gleiche Bild wie vor mehr als 100 Jahren. Vor einer traumhaften Kulisse steht der Nerobergtempel, unter dem sich zugleich das bergseitige Wasserreservoir der Nerobergbahn befindet. Doch nicht nur der herrliche Weitblick über den Rhein bis zu den Höhenzügen des Odenwaldes lockt auf Wiesbadens Hausberg.

Der Neroberg ist auch ein idealer Ausgangspunkt, um in den weiten und stillen Wäldern des Naturparks Rhein-Taunus auf gut ausgebauten Wegen stundenlange Wanderungen zu unternehmen. Ein Walderlebnispfad, der Kletterwald, die russische Kapelle, eine Ausflugsgastronomie sowie das Opelbad, eines der schönsten Freibäder Deutschlands, sorgen ebenfalls für die besondere Attraktivität des Nerobergs, den die Wiesbadener liebevoll ihren „Hausberg” nennen.


* = Pflichtfeld

Natürlich können Sie uns nicht nur über das Formular erreichen, sondern auch telefonisch. Unsere fachkundigen Mitarbeiter stehen Ihnen unter der Nummer (0611) 450 22-550 zur Verfügung.