Deine Login-Daten konnten leider nicht bestätigt werden! Gibt es ein Problem?

Diese Umleitung wurde am 02.08.2019 um 13:00 Uhr archiviert.

Vollsperrung der Wiesbadener Straße in Wiesbaden-Dotzheim

+++ UPDATE vom 02.08.2019 um 12:30 Uhr +++

In Richtung Schierstein/Hafen, Frauenstein, Schelmengraben fahren die Busse der Linien 23, 24 und 27 ab dem Laufe des Nachmittags den normalen Fahrtweg.

In Richtung Endstelle Dotzheim/„Dr. Horst-Schmidt-Klinik“ fahren die Busse Linie 39 auf dem normalen Weg bis zur Haltestelle „Im Wiesengrund“. Weiter geht die Fahrt in die Ludwig-Erhard-Straße, dann in die Wiesbadener Straße zur Haltestelle „Bhf.-Dotzheim“ sowie „Wilhelm-Leuschner-Straße“, links in die gleichnamige Straße und rechts in die Rheintalstraße zur Haltestelle „Dotzheim Mitte“. Anschließend geht es weiter auf dem normalen Fahrweg.

In Richtung Biebrich verkehren die Busse der Linie 39  von der Haltestelle „Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken“ über die Ludwig-Erhard-Straßeanalog der Umleitung in Gegenrichtung.

+++

Wegen der Vollsperrung der Wiesbadener Straße am Montag, 29. Juli 2019, ab 9 Uhr werden die Busse der Linien 23, 24, 27 und 39 wie folgt umgeleitet:

In Richtung Innenstadt fahren die Busse der Linien 23 und 24 nach Bedienen der Haltestelle „Dr.-H.-Schmidt-Kliniken“ geradeaus weiter zur Haltestelle „Dotzheim Mitte, Bussteig C“ in der Ludwig-Erhard-Straße, der Ludwig-Erhard-Straße folgen zur Haltestelle „Carl-von-Linde-Straße“ und weiter über den normalen Fahrweg.

Busse der Linie 27 von der Haltestelle „Alexej-von-Jawlensky-Straße“ kommend fahren analog dem Umleitungshinweis der Linien 23 und 24 zur „Carl-von-Linde-Straße“.

In Richtung Schierstein/Hafen, Frauenstein, Schelmengraben fahren die Busse die Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.

In Richtung Endstelle „Dr. Horst-Schmidt-Klinik“ fahren die Busse Linie 39 auf dem normalen Weg bis zur Haltestelle „Im Wiesengrund“. Die Haltestelle „Dotzheim Mitte“ und „Wilhelm-Leuschner-Straße“ entfallen. Weiter geht die Fahrt in die Erich-Ollenhauer-Straße, dann in die Stegerwaldstraße, links in die Karl-Arnold-Straße und rechts in die Frauensteiner Straße. Anschließend geht es weiter auf dem normalen Fahrweg.

In Richtung Biebrich verkehren die Busse der Linie 39 auf dem normalen Weg bis zur Ludwig-Erhard-Straße, fahren rechts in die Willi-Werner-Straße, dann links in die Stegerwaldstraße und rechts Im Wiesengrund. Anschließend biegen die Busse rechts in die Erich-Ollenhauer-Straße zur Haltestelle „Im Wiesengrund“ und weiter auf dem normalen Weg. Die Haltestellen „Dotzheim Mitte“ und „Wilhelm-Leuschner-Straße“ können nicht bedient werden.

Die Linie 39 mit dem Ziel „Dotzheim Mitte / Wilhelm-Leuschner Straße“ enden an der Haltestelle „Dotzheim Mitte, Bussteig C“ und setzen im Plan an der Haltestelle „Im Wiesengrund“ wieder ein. Die Haltestelle „Wilhelm-Leuschner-Straße“ entfällt.

Weitere Informationen gibt es an Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter der Rufnummer (0611) 45022-450.

2 Kommentare zu dieser Meldung

Um einen Kommentar verfassen zu können, müssen Sie sich einloggen.

· 29.07.2019, 08:01 Uhr

Guten Morgen,
Es ist schön, von dieser Ma0nahme erst zu erfahren,nachdem ich die Homepage aufgerufen habe,

Frage: Ich bin unterschenkelampuitiert. Wie sol ich in die Stadt komen und zurück,oder zum Arzt. Fahrdienste sind sehr teuer, wer bezahlt das ?
Man kann doch nicht gleich drei Haltestellen streichen. Wo bleibt denn da das soziale Gewissen

Stephan Shäfer

Fabian Lang · 01.08.2019, 14:44 Uhr

Hallo Herr Shäfer,

es ist durchaus nachvollziehbar, dass Sie sich eine nähere Einstiegsmöglichkeit wünschen. Jedoch besteht dazu – so Leid es uns tut und bei vollstem Verständnis für Ihre Situation - keine Möglichkeit.

Die Wiesbadener Straße ist mit Genehmigung der entsprechenden Behörden voll gesperrt - ein Durchkommen entsprechend nicht möglich. Leider gibt es keine Alternative, als in beide Richtungen über die Ludwig-Erhard-Straße zu fahren. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Baumaßnahmen und Umleitungen sind immer mehrere Parteien involviert und wir können auch nur das umzusetzen, was unter Einbeziehung aller Faktoren und Beteiligten möglich ist.

Allerdings gibt es hier eine „halbwegs“ gute Nachricht: Wenn alles reibungslos abläuft, sollte die Maßnahme bereits am Wochenende beendet sein.

Liebe Grüße
Fabian Lang

Ansprechpartner

Pressestelle
Hinweis zu Cookies

Dieser Website verwendet verschiedene Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert.

Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.

Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht.

Mehr dazu unter unserer Datenschutzerklärung

Infos
Infos

Checkbox kommt...