Ansprechpartner

Die ESWE Verkehr Mobilitätszentrale von außen

Mobilitätszentrale

von ESWE Verkehr

Marktstraße 10
65183 Wiesbaden

Telefon: (0611) 450 22-450
Telefax: (0611) 450 22-850
E-Mail:

8 N9 Schulbus

Einbahnstraßenregelung für die Volkerstraße in Wiesbaden

Wiesbaden, 12.01.2024.2024. Ab Montag, 15. Januar 2024, ab etwa 7:30 Uhr gilt für die Volkerstraße bis voraussichtlich Samstag, 9. März eine Einbahnstraßenregelung. Dies hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr.

Linie 8 | Schulbusse

Richtung Steinberger Straße werden die Busse nach Bedienung der Haltestelle „Diesterwegschule” umgeleitet über die Holsteinstraße, den Konrad-Adenauer-Ring und anschließend in die Steinberger Straße zur Ersatzhaltestelle „Steinberger Straße” (Schulbushaltestelle). Diese dient zugleich als Warte- und Abfahrtsposition.

In Richtung Innenstadt fahren die Busse von der Ersatzhaltestelle „Steinberger Straße” (Schulbushaltestelle) kommend rechts in die Waldstraße und weiter auf dem regulären Fahrweg.

Die Haltestelle „Tannenstraße” kann in Fahrtrichtung Steinberger Straße während der Einbahstraßenregelung nicht angefahren werden.

Linie N9

Für Fahrten in Richtung Schierstein gilt der normale Fahrweg. Für angeforderte Fahrten Richtung Innenstadt werden die Nightliner nach Bedienung der Haltestelle „Bleichwiesenstraße” umgeleitet über die Tannhäuserstraße, die Biebricher Allee, den Konrad-Adenauer-Ring und anschließend in der Steinberger Straße zur Ersatzhaltestelle „Steinberger Straße”(Schulbushaltestelle).

Weitere Informationen sind an den Fahrplankästen der betroffenen Haltestellen verfügbar. Aktuelle Fahrplanauskünfte finden sich zudem im interaktiven Liniennetzplan auf www.netzplan-wiesbaden.de. Eine Übersicht aller Umleitungsmeldungen ist auf www.eswe-verkehr.de verfügbar.

Das ESWE-Verkehr-Servicetelefon ist von Montag bis Freitag zwischen 7:00 und 18:00 Uhr sowie samstags von 8:00 bis 15:00 Uhr unter der Rufnummer (0611) 450 22-450 erreichbar. Fahrplan- und Tarifinformationen sind ebenfalls über die Hotline des Rhein-Main-Verkehrsverbunds erhältlich und das täglich rund um die Uhr unter der Nummer (069) 24 24 80 24.

Betroffene Haltestellen:
  • Steinberger Straße
  • Tannenstraße

News erschienen am Freitag, 12. Januar 2024 in der Kategorie „Umleitung“

Dieser Artikel wurde 2229 mal angeschaut. 2229