Ansprechpartner

Pressestelle

Gartenfeldstraße 18
65189 Wiesbaden

Telefon: (0611) 450 22-160
E-Mail:

5 28 49 N2

Einbahnstraßenregelung in der Abraham-Lincoln-Straße

Wegen Arbeiten an der Haltestelle „John-F.-Kennedy-Straße“ gilt für die Abraham-Lincoln-Straße ab sofort bis auf weiteres die Einbahnstraßenregelung. Die Haltestelle „John-F.-Kennedy-Straße“ wird daher in Richtung Erbenheim vorverlegt.

Eine Umleitung erfolgt über den Raiffeisenplatz, der Washingtonstraße und der Bundesstraße B455. Hiervon betroffen sind die Linien 5, 28 und N2 sowie die Schulbusse und Einsatzwagen von ESWE Verkehr. Richtung Wiesbaden verkehren die Busse auf dem regulären Fahrweg.

Ebenfalls von dieser Maßnahme betroffen ist die Linie 49 aus Richtung Bierstadt kommend. Fahrgäste mit dem Ziel „Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken“ werden gebeten die Haltestelle „Raiffeisenplatz (Richtung Bierstadt)“ zu nutzen. Fahrten Richtung Bierstadt sind hiervon nicht betroffen.

Weitere Informationen gibt es an Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter der Rufnummer (0611) 450 22-450.

Betroffene Haltestellen:
  • John-F.-Kennedy-Str.
  • Dr.-H.-Schmidt-Kliniken
  • Raiffeisenplatz

News erschienen am Dienstag, 13. Juli 2021 in der Kategorie „Umleitung“

Dieser Artikel wurde 0 mal geliked. 0 Dieser Artikel wurde 479 mal angeschaut. 479