Das Fundbüro von ESWE Verkehr

Unser Fundbüro bewahrt alle Gegenstände auf, die in Bussen und bei der Nerobergbahn sowie in der „THermine“ aufgefunden wurden.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Abholung

Wenn Sie einen verlorenen Gegenstand in unserem Fundbüro abholen möchten, bringen Sie bitte Ihren Personalausweis oder Reisepass mit, um sich identifizieren zu können.

Bestimmungen

  • Bei Schlüsselverlusten ist zur Identifizierung eine persönliche Vorsprache im Fundbüro erforderlich.
  • Bei Fundsachen, die in großen Mengen vorhanden sind zum Beispiel Kleidung aller Art (Handschuhe, Mützen, Schals, Jacken, Badekleidung etc.) sowie Handtücher, Turnbeutel, Lese- und Sonnenbrillen, Schirme, Bücher, Schreibwaren und Schwimmutensilien , ist zur Identifizierung ebenfalls eine persönliche Vorsprache im Fundbüro erforderlich.
  • Bei Handyverlusten werden zur Identifizierung die Angaben zur IMEI- und/oder SIM-Karten-Nummer benötigt.

Rechtsgrundlage

§ 978 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) sowie §12 der Gemeinsamen Beförderungsbedingungen des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV)

Bearbeitungszeit

  • Bei Fundsachen, aus denen die Personalien des Verlierers hervorgehen (zum Beispiel Personalpapiere), erfolgt umgehend eine schriftliche Benachrichtigung.
  • Fundsachen, wie zum Beispiel Smartphone, Schlüssel etc., werden zeitnah in die Online-Suche eingegeben.

Alle Kontaktmöglichkeiten

Es gibt unterschiedliche Wege, über die Sie Kontakt zu uns aufnehmen können – über das Online-Fundbüro, per E-Mail, Telefon bzw. persönlich oder über unser Kontaktformular.

Unsere Datenschutzerklärung und Ihre Rechte finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Online-Fundbüro

Die bequemste Möglichkeit ist das Online-Fundbüro. Hier können Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer vollständigen Adresse registrieren und erhalten umgehend eine Auskunft darüber, ob der verlorene Gegenstand gefunden wurde.

Hier ist der Link zum Online-Fundbüro unseres Partners Rubicon NovaFind:

Persönlich

Sie können uns auch per E-Mail, Telefon oder persönlich um die Suche nach einem verlorenen Gegenstand bitten. So erreichen Sie uns:

Anschrift

Gartenfeldstraße 18
65189 Wiesbaden

Telefon: (0611) 450 22-460
Telefax: (0611) 450 22-865

Öffnungszeiten

dienstags und donnerstags

8:00 bis 12:00 Uhr und
14:00 bis 16:00 Uhr

sowie nach vorheriger Vereinbarung

Kontaktformular

Wenn Sie etwas vergessen oder verloren haben, das einen geringen materiellen Wert hat, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
Datenschutzhinweise
Ihre Daten verarbeiten wir über 12 Monate ab heute oder bis zu Ihrem Widerspruch. Sie haben das Recht, die Einwilligung jederzeit durch eine formlose Mitteilung an uns zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund dieser Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

* = Pflichtfeld

Ihre persönlichen Daten

Angaben zu der Busfahrt, auf der Sie etwas verloren haben

Ihre Nachricht